Flow

Epic Missions: Warum immer die Welt gerettet werden muss

Von | 2018-01-29T12:53:15+00:00 29. Januar 2018|Kategorien: Gamification, Motivation, Organisationsentwicklung|Tags: , |

In Computerspielen wird permanent die Welt vor einer apokalyptischen Bedrohung gerettet. Gamer sind auf einer Epic Mission, um den Weltuntergang zu verhindern. Warum wir das nicht belächeln sollten und was Unternehmen davon lernen können, lesen Sie hier!

Edward Deci im Gespräch mit Tom Bilyeu

Von | 2017-10-06T21:19:41+00:00 3. Juli 2017|Kategorien: Motivation, Video|Tags: , , , , |

Dieses Interview mit Edward Deci ist eines der besten Gespräche über die Selbstbestimmungstheorie, das im Netz zu finden ist. Wenn Sie neu im Thema "Motivation" sind, haben Sie hier einen fantastischen Einstiegspunkt in die Welt des Flows.

Rezension: Drive – Dan Pink

Von | 2017-11-22T12:03:52+00:00 24. April 2017|Kategorien: Buchrezensionen, Motivation|Tags: , , , |

Drive gibt einen detaillierten Einblick darüber, was die Wissenschaft über Motivation weiß, aber die Wirtschaft tatsächlich tut. Es ist schon teilweise verstörend wie zielsicher es Führungskräften, Lehrern und Eltern gelingt, die Motivation von Mitarbeitern, Schülern und Kindern zu zerstören.

Grit – Erfolg ist ein Marathon und kein Sprint

Von | 2017-11-22T12:04:23+00:00 18. April 2017|Kategorien: Gamification, Lernen, Motivation, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung|Tags: , , , |

Wenn Sie glauben, dass Intelligenz oder besonderes Talent die Voraussetzung für besondere Leistungen sind, liegen Sie leider falsch. Der Schlüssel für Erfolg nennt sich "Grit".

Wertschöpfungshygiene – Herr Meier macht Dienst nach Vorschrift

Von | 2017-10-31T16:32:25+00:00 13. Februar 2017|Kategorien: Motivation, Organisationsentwicklung|Tags: , |

Mark Poppenborg hielt im letzten Monat einen Vortrag auf dem New Work Meetup in Thüringen und erklärte, was er unter Wertschöpfungshygiene versteht. Dabei geht es im Grunde in erster Linie darum, Unternehmensprozesse so zu gestalten, dass sie dem Erreichen von Zielen nicht im Wege stehen und Freiräume geschaffen werden.